Kategorie:Apache

Aus C++_PHP_und_mehr
Wechseln zu: Navigation, Suche

Apache Hypertext Transfer Protocol Server httpd

Unter Linux wird durch die Installation der Webserver für einen automatischen Start beim Rechner-Hochfahren in /etc/rc<level>.d[1] eingetragen. Dies kann man mit dem Linux-Befehl sudo update-rc.d -f apache2 remove ändern, dann werden alle Apache-Autostarteinträge gelöscht. Um den Webserver zu starten, sollte sudo apache2ctl start verwendet werden, dann werden alle notwendigen Scripte aufgerufen. apache2ctl kennt außer start weitere Optionen wie stop und bietet die Möglichkeit, Optionen an den Daemon httpd durchzureichen.

Fußnoten

  1. ZB. /etc/rc3.d/S81apache2

Seiten in der Kategorie „Apache“

Es werden 3 von insgesamt 3 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: