URL umleiten (Apache)

Aus C++_PHP_und_mehr
Wechseln zu: Navigation, Suche

Man kann vom Besucher eingegebene Adressen auf andere Adressen umleiten. Dies ist zB. sinnvoll, falls man eine HTML-Dateien umbenannt hat, aber weiterhin möchte, das sie unter dem alten Namen erreichbar bleibt[1].

Redirect

Die einfachste Methode ist die

Directive Redirect aus dem Modul mod_alias:
Redirect /alt.html	/neu.php

. Im der Browser-Adressleite wird die neue Adresse angezeigt, die Umleitung ist transparent.

Rewrite

Komplexere Umleitungen kann man mit den Directives RewriteRule und RewriteCond aus dem Module mod_rewrite realisieren. mod_rewrite bietet regelbasierte Methoden, indem alte und neu Adresse durch einen Regulären Ausdruck in PERL-Syntax beschrieben werden.

Fußnoten

  1. Ein einfacher Link ist nicht ausreichend, da relative Adressen immer relativ zum zur ursprünglich aufgerufenen Adresse betrachtet werden, auch wenn diese einen Link auf den eigentlichen Pfad/Datei enthält.